S&P 500 ^GSPC 5,308.13 +0.09%
Nvidia NVDA $947.80 +2.49%
Tesla TSLA $174.95 -1.41%
Microsoft MSFT $425.34 +1.22%
Alphabet GOOG $178.46 +0.66%
Meta META $468.84 -0.65%
Amazon AMZN $183.54 -0.63%
Apple AAPL $191.04 +0.62%

Niemand hätte erwartet, dass dieser Landwirt hinter dem enormen Aufschwung an den Aktienmärkten steckt

Kurt Muller
19. 4. 2023
5 min read

Wussten Sie, dass dieser Mann wahrscheinlich der größte Treiber der Aktienmärkte ist. Seine Entdeckung hat die Art und Weise, wie wir Geschäfte machen, buchstäblich revolutioniert und vielen Unternehmen und Arbeitnehmern geholfen. Aber am wichtigsten ist, dass seine Entdeckung alle zwei Wochen riesige Mengen an Kapital an die Börse bringt.

Ted Benna, ein 80-jähriger Mann, der auf einer Farm in Pennsylvania lebt, ist eine unerwartete Figur, die den amerikanischen Finanzmarkt und die Altersvorsorge tiefgreifend beeinflusst hat. Seine Entdeckung und anschließende Einführung der 401(k)-Pläne löste eine Dynamik aus, die sich heute auf 5 Billionen Dollar beläuft und alle vierzehn Tage wächst. Aber wie ist dieser stille Mann in den Mittelpunkt der Finanzwelt gelangt? Und welche Auswirkungen hatte seine Arbeit auf den US-Markt?

1980 arbeitete Ted Benna als Berater für Pensionspläne und stieß bei seinen Recherchen auf ein Steuerschlupfloch im US-Recht. Dieses Schlupfloch im Steuerrecht erlaubte es Arbeitgebern, einen Teil des Gehalts ihrer Mitarbeiter vor Steuern abzuziehen und diese Mittel in Pensionsfonds zu leiten.

Zu diesem Zeitpunkt war mein einziger Gedanke: Wie kann ich diese Möglichkeit nutzen?

Benna erkannte schnell die Möglichkeiten, die diese Entdeckung bot, und schuf mit seiner Hilfe den ersten 401(k)-Plan.

Nachdem Ted Benna seine Idee auf einer Rentenkonferenz vorgestellt hatte, begannen sich 401(k)-Pläne in amerikanischen Unternehmen zu verbreiten. Bis Mitte der 1980er Jahre bot die Hälfte der Unternehmen ihren Mitarbeitern diese Pläne an. Die Arbeitnehmer konnten ihre Steuerlast verringern und gleichzeitig für den Ruhestand sparen.

Ich habe ein Monster geschaffen", erklärte Benna 2016 zu seiner Idee.

Zunächst schienen die 401(k)-Pläne nur ein kleiner Teil der Altersvorsorge zu sein. Im Jahr 1990 hatten diese Pläne jedoch ein Vermögen von 384 Milliarden Dollar und 19 Millionen aktive Teilnehmer. Heute nutzen 50 Millionen Amerikaner 401(k)-Pläne und tragen damit erheblich zum Wachstum der Finanzmärkte bei.

Der enorme Geldzufluss in den Aktienmarkt alle zwei Wochen ist darauf zurückzuführen, dass die meisten amerikanischen Arbeitgeber die Löhne ihrer Angestellten in diesem Zeitraum auszahlen. So werden alle zwei Wochen Hunderte oder Tausende von Dollar aus den Gehältern dieser 50 Millionen Amerikaner über 401(k)-Pläne in den Aktienmarkt umgeleitet, was den Märkten definitiv zu einem Wachstum verhilft. Dieser massive Zufluss von Geldern in den Aktienmarkt alle 14 Tage erhöht das Handelsvolumen und fördert das Wachstum der Aktienwerte.

401(k)-Pläne haben einen großen Einfluss auf den US-Markt, insbesondere auf Aktieninvestitionen und Altersvorsorge. Viele Fonds, die mit diesen Plänen verbunden sind, müssen in S&P 500-Unternehmen investieren, was ihre Bewertungen erhöht und sie für Anleger weniger attraktiv macht. Infolgedessen werden die großen US-Unternehmen durch die 401(k)-Pläne immer mächtiger und ihre Aktien steigen, was manchmal zu einer Überhitzung des Marktes führt.

Trotz der enormen Auswirkungen, die Ted Benna auf den US-Markt und die Altersvorsorge hatte, bleibt er ein bescheidener Mann, der auf seiner Farm in Pennsylvania lebt. Er betrachtet seine Entdeckung als Glücksfall und ist froh, dass er dazu beigetragen hat, das Leben von Millionen Amerikanern zu verändern. Sein Vermächtnis besteht in Form der ständig wachsenden 401(k)-Pläne und der Auswirkungen, die sie auf den Markt haben.

https://www.youtube.com/watch?v=_hwUwRKshMs

401(k)-Pläne sind für die Amerikaner zu einem der wichtigsten Instrumente für die Altersvorsorge geworden. In Zukunft wird es wichtig sein, zu sehen, wie sich diese Pläne an neue Herausforderungen anpassen, wie z. B. demografische Veränderungen oder der erhöhte Bedarf an Stabilität und langfristigem Wachstum. Es ist wahrscheinlich, dass die Bedeutung von 401(k)-Plänen weiter zunehmen und das Leben von Millionen von Amerikanern stark beeinflussen wird.

Fazit

Ted Benna ist der Mann, der den amerikanischen Finanzmarkt und die Altersvorsorge durch die Entdeckung und Verbreitung der 401(k)-Pläne verändert hat. Sein Vermächtnis setzt sich in Form einer Kraft fort, die alle vierzehn Tage wächst und die Märkte beeinflusst. Dank seiner Beiträge haben Millionen von Amerikanern die Möglichkeit, für den Ruhestand zu sparen, während der Markt neue Anlagemöglichkeiten bietet. Ted Benna ist also nicht nur eine Geschichte über eine zufällige Entdeckung, sondern auch darüber, wie ein Einzelner die Welt zum Besseren verändern kann.

Diese 401(k)-Pläne sind auch einer der Gründe, warum große und stabile Unternehmen häufig überbewertet sind. Genau aus diesem Grund fließt eine Menge Geld in diese Unternehmen, und zwar von den Fonds, die die 401(k)-Pläne verwalten.

Ted Benna ist zu einer Ikone in der Altersvorsorgebranche geworden, und seine Geschichte kann eine Inspiration für die nächste Generation von Finanzfachleuten, Investoren und Visionären sein. Seine Fähigkeit, Chancen zu erkennen und zu nutzen, die das Leben von Millionen von Menschen tiefgreifend beeinflusst haben, zeigt, dass auch ein Einzelner die Welt um sich herum tiefgreifend beeinflussen kann.

In der heutigen, sich schnell verändernden Finanzwelt ist es wichtiger denn je, dass Menschen sich von Geschichten wie der von Ted inspirieren lassen und nach neuen Wegen suchen, um das Finanzsystem und die Altersvorsorge für alle zu verbessern. Ted Benna hat uns gezeigt, dass selbst eine kleine Entdeckung eine große Wirkung haben kann und dass jeder von uns das Potenzial hat, die Welt zum Besseren zu verändern.

WARNUNG: Ich bin kein Finanzberater, und dieses Material dient nicht als Finanz- oder Anlageempfehlung. Der Inhalt dieses Materials ist rein informativ.


Geben Sie den Artikel weiter, oder speichern Sie ihn für später.