S&P 500 ^GSPC 5,071.63 +0.02%
Tesla TSLA $162.13 +12.06%
Nvidia NVDA $796.77 -3.33%
Amazon AMZN $176.59 -1.64%
Apple AAPL $169.02 +1.27%
Alphabet GOOG $161.10 +0.74%
Meta META $493.50 -0.52%
Microsoft MSFT $409.06 +0.37%

3 Dividendenwerte am Rande einer Korrektur

Kurt Muller
4. 3. 2024
4 min read

Drei große Unternehmen sehen sich aufgrund des raschen Wandels der Verbraucherpräferenzen, der digitalen Transformation und eines sich ständig verändernden wirtschaftlichen Umfelds mit Herausforderungen konfrontiert. Umsatzeinbußen und geringere Erträge lassen bei den Anlegern Bedenken hinsichtlich der Nachhaltigkeit der Dividendenrenditen dieser Unternehmen aufkommen. Wie stellen sich diese Unternehmen auf die neuen Herausforderungen ein und sind sie in der Lage, wettbewerbsfähig zu bleiben?

Angesichts rückläufiger Umsätze und erwarteter Gewinneinbußen werden die Herausforderungen für diese drei Unternehmen immer akuter. Die Anleger beobachten, wie die Unternehmen auf diese neuen Bedingungen reagieren, und wenn sich nichts ändert, werden die Anleger wahrscheinlich ihre Dividendenportfolio-Strategien ändern müssen.

Hasbro $HAS+11.9%

Hasbro ist ein internationales Unternehmen, das sich auf Spiele und Spielzeug, einschließlich digitaler Unterhaltungsprodukte und Sammelkarten, spezialisiert hat. Das Unternehmen blickt auf eine lange Geschichte der Innovation und Kreativität bei Unterhaltungsprodukten zurück und ist für seine ikonischen Marken wie Monopoly, Transformers und Magic: The Gathering bekannt.

HAS
$65.03 $6.89 +11.85%
Fair Price: $44.86
Pbhxwxfc: 3.15%
Undervalued
Overvalued
Dostupné pouze členům Bulios Black

Hasbro sieht sich jedoch mit Herausforderungen konfrontiert, die sich aus dem Wandel der Verbraucherpräferenzen und dem zunehmenden Wettbewerb ergeben. Im vergangenen Jahr musste das Unternehmen einen Umsatzrückgang auf 5 Mrd. $ hinnehmen, was einem Rückgang von 14 % gegenüber 2022 entspricht. 2024 erwarten Analysten einen weiteren Rückgang des Umsatzes auf 4,5 Mrd. $ und des Gewinns auf 0,8 Mrd. $. Bei einem solchen Umsatzrückgang könnte auch die Dividende, die derzeit bei 5,7 % liegt, sinken. Die Anleger sind besorgt über die Ungewissheit über den zukünftigen Markt und die Fähigkeit von Hasbro, in diesem Bereich wettbewerbsfähig zu bleiben.

HAS
$65.03 $6.89 +11.85%

Das Unternehmen versucht, auf die neuen Herausforderungen zu reagieren, indem es in Innovationen und die Entwicklung neuer Produkte investiert. Angesichts des zunehmenden Wettbewerbs und der Ungewissheit über die künftigen Umsätze muss sich Hasbro jedoch an das neue Umfeld anpassen und nach Strategien suchen, um seinen Marktanteil und seine Dividendenrendite in den kommenden Jahren zu halten.

International Paper $IP+0.1%

International Paper ist ein weltbekannter Hersteller von Verpackungen und Zellstoff, der als Rohstoff für eine breite Palette von Produkten wie Windeln, Handtücher und Papiertücher dient. Das Unternehmen hat sich seit langem auf innovative Verpackungslösungen spezialisiert und ist ein wichtiger Akteur auf den Industrie- und Verbrauchermärkten.

IP
$34.43 $0.02 +0.06%
Fair Price: $49.70
Ecnosf: 42.08%
Undervalued
Overvalued
Dostupné pouze členům Bulios Black

Allerdings steht International Paper aufgrund der digitalen Transformation vor Herausforderungen. Für das Jahr 2023 rechnet das Unternehmen mit einem Umsatzrückgang auf 19 Mrd. US-Dollar, was einem Minus von 10 % gegenüber 2022 entspricht. Für das Jahr 2024 erwarten Analysten einen Gewinn von 2,17 US-Dollar pro Aktie, was einem geringeren Wert als in den Vorjahren entspricht. Dieser Gewinnrückgang ist auf die sinkende Nachfrage nach den Produkten des Unternehmens zurückzuführen. Angesichts einer solchen Entwicklung des Unternehmens machen sich die Anleger Sorgen um die Nachhaltigkeit der Dividendenrendite, die derzeit bei 5,3 % liegt.

IP
$34.43 $0.02 +0.06%

Das Unternehmen versucht aktiv, sich an neue Herausforderungen anzupassen und sucht nach Strategien zur Verbesserung seiner Wettbewerbsfähigkeit. Angesichts der Ungewissheit über die künftigen Umsätze und Erträge stellt sich jedoch die Frage, ob das Unternehmen in der Lage sein wird, seine Dividendenrendite in den kommenden Jahren aufrechtzuerhalten.

Boston Properties $BXP+0.0%

Boston Properties ist ein führender Immobilieninvestor, der sich auf Gewerbeimmobilien, insbesondere Büroflächen, konzentriert. Sein Portfolio umfasst Immobilien in Gebieten wie Boston, Los Angeles, New York, San Francisco, Seattle und Washington, DC. Das Unternehmen ist bekannt für seine Strategie, sich auf erstklassige Büroimmobilien und langfristige Investitionen an prestigeträchtigen Standorten zu konzentrieren.

BXP
$62.94 $0.01 +0.02%
Fair Price: $68.83
Xfhdhi: 74.19%
Undervalued
Overvalued
Dostupné pouze členům Bulios Black

Boston Properties sieht sich jedoch mit Herausforderungen in einem Büroumfeld konfrontiert, das sich in einem nie dagewesenen Wandel befindet. Ein erheblicher Teil des Portfolios befindet sich in prestigeträchtigen Märkten, in denen die Büropreise aufgrund der zunehmenden Telearbeit und der sich ändernden Arbeitsmuster einen Rückgang erleben.

BXP
$62.94 $0.01 +0.02%

Die Einnahmen von Boston Properties beliefen sich im vergangenen Jahr auf 3,2 Milliarden Dollar, was einem Anstieg von 5 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Gewinn des Unternehmens ging jedoch um 77 % auf 190 Mio. $ zurück. Für 2024 erwarten die Analysten einen Rückgang der Einnahmen auf 2,2 Milliarden Dollar. Boston Properties bemüht sich jedoch aktiv um eine Anpassung an die neuen Bedingungen. Das Unternehmen plant, 500 Mio. USD in die Modernisierung seiner Büroflächen und die Verbesserung der Dienstleistungen für die Mieter zu investieren.

Disclaimer: Auf Bulios gibt es viele Anregungen, aber die Auswahl der Aktien und die Zusammenstellung des Portfolios liegt bei Ihnen, daher sollten Sie immer eine gründliche eigene Analyse durchführen.

Quelle.


Geben Sie den Artikel weiter, oder speichern Sie ihn für später.