S&P 500 ^GSPC 5,071.63 +0.02%
Tesla TSLA $162.13 +12.06%
Nvidia NVDA $796.77 -3.33%
Amazon AMZN $176.59 -1.64%
Apple AAPL $169.02 +1.27%
Alphabet GOOG $161.10 +0.74%
Meta META $493.50 -0.52%
Microsoft MSFT $409.06 +0.37%

3 Elektroautounternehmen, die auseinanderfallen

Gisa Paul
14. 3. 2024
4 min read

Der Abschwung bei Elektrofahrzeugen (EVs) mag eine Chance für mutige Investoren sein, aber nicht alle Unternehmen sind gleich aufgebaut. Der Markt für Elektrofahrzeuge ist ein wildes Rennen und nicht alle Aktien haben eine Chance zu überleben. Hier sind drei Aktien, die Sie besser meiden sollten.

Angesichts der unsicheren Aussichten und des Risikos, das diese Unternehmen darstellen, sollten Sie Ihre Anlagestrategien sorgfältig abwägen und keine unnötigen Risiken eingehen.

Lucid-Gruppe $LCID+1.2%

Lucid Group, ein bekannter Hersteller von Luxus Elektrofahrzeuge, hat noch einen langen Weg zu gehen bis zur Rentabilität. Analysten erwarten, dass das Unternehmen die Rentabilität nicht vor 2029, was bedeutet das Investoren geduldig sein sollten. Mit Barverlusten in Höhe von 653,8 Millionen Dollar im vierten Quartal 2023 und jährlichen Verlusten von 2,8 Milliarden Dollar ist der Weg zur Rentabilität für Lucid schmal. Selbst die von Lucid bis 2024 prognostizierte Produktion nur 9.000 Fahrzeuge, zeigt, dass das Unternehmen noch einen langen Weg vor sich hat.

LCID
$2.55 $0.03 +1.19%
Fair Price: $3.26
Nxdtsk: 11.15%
Undervalued
Overvalued
Dostupné pouze členům Bulios Black

Im Vergleich zuWettbewerbern, die weniger Geld verbrauchen und schneller wettbewerbsfähige Fahrzeuge auf den Markt gebracht haben, steht Lucid ernsthaften Herausforderungen gegenüber. Mit jedem verkauften Fahrzeug verliert das Unternehmen mehr und mehr Barmittel, was darauf hindeutet, dass die Verluste trotz eines potenziellen Auftragszuwachses noch größer sein könnten. Um die Rentabilität zu erreichen, muss Lucid Wege finden, seine Gewinnspannen zu erhöhen und die Verluste zu verringern.

LCID
$2.55 $0.03 +1.19%

Während einige Anleger in dem Kursrückgang der Aktie ein Potenzial sehen, sind andere besorgt über Unzureichende den finanziellen Hintergrund des Unternehmens und die nicht nachhaltige Entwicklung. Lucid steht außerdem unter Druck von einem Markt, der darum kämpft, ein Gleichgewicht zwischen Nachfrage und Preis zu finden, was zu weitere Schwierigkeiten auf dem Weg zur Rentabilität bedeuten könnte.

Faraday Future $FFIE-7.6%

Faraday Future, ein weiteres Unternehmen für Elektrofahrzeuge, steht vor seinen eigenen Herausforderungen. S der Luxus-SUV FF 91.Mit einem Preis von $309.000 versucht das Unternehmen, nur ein ein enges Segment des Marktes anzusprechen, was in einem wettbewerbsintensiven Umfeld schwierig sein kann. Vergleich mit der Konkurrenz Tesla Model Xdas bei 80.000 Dollar beginnt, zeigt, wie schwierig es für den FF 91 ist, Kunden zu gewinnen.

Die Finanzergebnisse des Unternehmens Faraday Future geben ebenfalls Anlass zur Sorge. Mit einem Umsatz von nahezu Null und einem ungewissen Weg zur Rentabilität scheint sich das Unternehmen immer noch in einer Pre-Profit-Phase zu befinden. Für Anleger bedeutet dies, dass es schwierig ist, die künftige Leistung des Unternehmens und damit das mit einer Investition in $FFIE-7.6% verbundene Risiko einz uschätzen. Angesichts der Rückkaufzyklen und der Aktienverwässerung im Jahr 2024 könnte eine Investition in Faraday Future zu riskant sein.

FFIE
$0.05 $0.0041 -7.59%

Während einige Anleger in der Marke und der Technologie des Unternehmens Potenzial sehen, sind andere möglicherweise besorgt über seine ungewissen zukünftige Entwicklung und die Fähigkeit, im Bereich der Elektrofahrzeuge zu konkurrieren. Angesichts der rasanten Entwicklung der Branche ist es für Faraday Future daher entscheidend einen stabilen Weg zu finden Weg zum Erfolg zu finden und das Vertrauen der Anleger zu gewinnen.

Hyliion Holdings $HYLN-3.1%

Hyliion Holdings, ein Unternehmen, das sich mit alternative Kraftstoffe für Elektrofahrzeuge, versucht, seine eigenen Hindernisse zu überwinden. Mit einer allmählichen Verringerung der Barverluste und einer geplanten Verbesserung im Jahr 2024 hat das Unternehmen Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Analysten sagen jedoch voraus, dass die Verluste im Jahr 2025 fast bis 2025 fast verdreifachen werden.was darauf hindeutet, dass der Weg zur Rentabilität für Hyliion nicht ohne Herausforderungen ist.

Die strategische Neuausrichtung des Unternehmens Hyliion auf die Produktion alternativer Kraftstoffe mag der Schlüssel zu langfristiger Nachhaltigkeit sein, birgt aber auch seine eigenen Risiken. Mit der Notwendigkeit, in neue Technologien und Infrastrukturen zu investieren, muss das Unternehmen mitfinanziellen Kosten und der Ungewissheit über den zukünftigen Erfolg umgehen . Parallel dazu versucht Hyliion, sich an die sich schnell ändernden Trends in der Elektrofahrzeugbranche anzupassen, was zu Änderungen in der Strategie führen kann.

HYLN
$1.23 -$0.04 -3.15%

Mit seiner kontinuierlichen Entwicklung und seinem Ehrgeiz, die Branche der alternativen Kraftstoffe zu verändern, könnte dieses Unternehmen auf dem Weg zum Erfolg sein. Mit den Risiken, die mit einer veränderten Strategie und zunehmenden Verlusten in naher Zukunft verbunden sind, ist es für Anleger wichtig, sorgfältig prüfen in diese Aktie zu investieren und sorgfältig Entwicklungen zu beobachten Hyliion.

Disclaimer: Sie werden eine Menge Inspiration auf Bulios finden, aber Aktienauswahl und Portfolio-Konstruktion ist bis zu Ihnen, so dass immer eine gründliche Analyse der eigenen.

Quelle.


Geben Sie den Artikel weiter, oder speichern Sie ihn für später.