S&P 500 ^GSPC 5,304.72 +0.70%
Tesla TSLA $179.24 +3.17%
Meta META $478.22 +2.67%
Nvidia NVDA $1,064.69 +2.57%
Apple AAPL $189.98 +1.66%
Microsoft MSFT $430.16 +0.74%
Alphabet GOOG $176.33 +0.73%
Amazon AMZN $180.75 -0.17%

3 S&P 500-Aktien, die um mehr als 20% unterbewertet sind

Gisa Paul
16. 5. 2024
5 min read

Zu Beginn des Jahres 2024 gab es interessante Neuigkeiten über drei S&P 500-Unternehmen, die um mehr als 20 % unterbewertet zu sein scheinen. Strategische Maßnahmen und positive Finanzergebnisse deuten darauf hin, dass diese Unternehmen nicht nur in der Lage sind, sich an Herausforderungen anzupassen, sondern auch in der Lage sind, künftige Marktveränderungen zu antizipieren und darauf zu reagieren. Dies könnte Anleger dazu ermutigen, diese Aktien weiter zu untersuchen, da ihre aktuellen Marktbewertungen möglicherweise nicht ihr wahres Potenzial widerspiegeln.

Eines dieser Unternehmen konzentriert sich auf die Erweiterung seiner Produktpalette und die Verbesserung seines Vertriebsnetzes, was den Gesamtumsatz steigern dürfte. Das andere Unternehmen meldete kürzlich eine deutliche Verbesserung der operativen Margen und des Nettogewinns, was darauf hindeutet, dass seine Strategie erste Früchte trägt. Das dritte Unternehmen, das sich traditionell auf eine bestimmte Branche konzentriert hat, investiert nun in technologische Innovationen.

Brown-Forman $BF-B-1.2%

Brown-Forman, ein wichtiger Akteur in der alkoholischen Getränken, ist bekannt für seine breite Palette von Qualitätsprodukten, zu denen einige der bekanntesten Marken wie Jack Daniel'sOld Forester und Korbel. Die Finanzergebnisse des Unternehmens waren in den letzten Jahren aufgrund der unbeständigen Marktbedingungen gewissen Schwankungen unterworfen. Im ersten Quartal 2024 meldete das Unternehmen einen Umsatz von 947 Millionen US-Dollar, was einem leichten Rückgang von 1 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Dennoch stieg der Nettogewinn deutlich gestiegenund erreichte 190 Millionen US-Dollar, was einer Steigerung von 10 % gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Zusätzlich zu seiner finanziellen Leistung hat Brown-Forman seine Strategie der Innovation und der Entwicklung neuer Produkte hervorragend umgesetzt. Das Unternehmen hat vor kurzem seine Produktlinie um folgende Produkte erweitert neue Geschmacksrichtungen und Sondereditionen, was dazu beiträgt, das Interesse der Verbraucher aufrechtzuerhalten und die Position des Unternehmens zu stärken. Zum Beispiel sind die neuen Produkte in der Kategorie Ready-to-Drink (RTD)-Cocktails sind auf großes Interesse gestoßen, was dem wachsenden Trend entspricht, Alkohol in einem leicht zugänglichen Format zu konsumieren. Diese innovativen Schritte zeugen nicht nur von der Fähigkeit des Unternehmens, auf Veränderungen der Vorlieben Verbraucherpräferenzen zu reagieren, sondern dienen auch als Schlüsselfaktor für langfristiges Wachstum.

BF-B
$45.76 -$0.56 -1.21%

Neben der Produktinnovation konzentriert sich Brown-Forman auch auf die Expansion in neue Märkte und die Stärkung seines globalen Vertriebsnetzes. So hat das Unternehmen beispielsweise im vergangenen Jahr seine Präsenz in Asien und Südamerika ausgebaut, was zu einem Anstieg des internationalen Gesamtumsatzes um 5 % beigetragen hat. Diese geografische Diversifizierung hilft dem Unternehmen, das mit Schwankungen in einzelnen Märkten verbundene Risiko zu verringern, und stärkt seine globale Position.

General Motors $GM+0.9%

General Motors, einer der führenden Automobilherstellerhat vor kurzem positive Ergebnisse für das erste Quartal 2024 vorgelegt, die auf die robuste Gesundheit des Unternehmens in der Branche hinweisen. Mit einem Umsatz von $43 Milliarden, was einem 7,6% Wachstum gegenüber dem Vorjahr, bestätigt GM seine Fähigkeit, sich an veränderte Marktbedingungen anzupassen. Der Nettogewinn des Unternehmens in diesem Zeitraum stieg um 24,4% auf 2,98 Mrd. $, was die Effektivität der Strategie und der Geschäftstätigkeit des Unternehmens unterstreicht. Diese positiven Zahlen haben zu einer Revision der Prognose für den Gesamtnettogewinn im Jahr 2024 geführt, der nun auf 10,8 Milliarden Dollar geschätzt wird.

GM
$44.11 $0.38 +0.87%
Fair Price: $53.57
Mpeybn: 47.15%
Undervalued
Overvalued
Dostupné pouze členům Bulios Black

General Motors reagiert aktiv auf die wachsende Nachfrage nach Elektrofahrzeugen (bei gleichzeitiger Beibehaltung einer starken Produktpalette von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren (Dadurch bleibt GM nicht nur wettbewerbsfähig, sondern hat sich auch eine starke Position im schnell wachsenden Segment der Elektrofahrzeuge erarbeitet. Ein wichtiger Meilenstein war die Einführung mehrerer neuer EV-Modelle, die sowohl für den privaten und gewerblichen Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind.

GM
$44.11 $0.38 +0.87%

Die Strategie des Unternehmens für die kommenden Jahre ist klar auf die weitere Integration fortschrittlicher Technologien und die Stärkung der Software definierten Flotte. General Motors plant auch die sichere Wiederaufnahme des Betriebs seiner seiner Tochtergesellschaft Cruise aufzunehmen, die sich auf autonome Fahrzeuge spezialisiert hat. Verbunden mit diesem Plan ist die Hoffnung auf höhere Margen und Cashflow, was die finanzielle Stabilität des Unternehmens weiter stärken dürfte.

Delta Air Lines $DAL+1.2%

Delta Air Lines, eine der führenden Fluggesellschaften Fluggesellschaften in den Vereinigten Staaten, gab kürzlich die Ergebnisse des ersten Quartals 2024 bekannt, die eine Erholung des Luftfahrtmarktes nach der Pandemie. Im ersten Quartal dieses Jahres meldete das Unternehmen einen Umsatz von 13 Mrd. $, was einem Anstieg von 7 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Diese positive Umsatz ist das Ergebnis einer erneuten Nachfrage nach Flugreisen und einer effizienteren Betriebsführung.

DAL
$51.84 $0.64 +1.25%
Fair Price: $17.76
Szrcvx: 98.96%
Undervalued
Overvalued
Dostupné pouze členům Bulios Black

Im Rahmen einer Strategie zur Verbesserung des Service und seine Reichweite zu erweitern hat Delta Air Lines in die Modernisierung ihrer Flotte und die Entwicklung neuer Strecken, insbesondere auf internationalen Strecken, investiert. Der Betrieb wurde im ersten Quartal 2024 aufgenommen. neue Flüge nach Asien und erhöhte Frequenzen nach Europa, um die wachsende Nachfrage nach internationalen Reisen zu befriedigen. Darüber hinaus kündigte das Unternehmen Pläne für die Anschaffung von 50 neue Flugzeuge in den nächsten zwei Jahren 50 neue Flugzeuge in die Flotte aufzunehmen, was die betriebliche Effizienz verbessern und die Betriebskosten insgesamt senken soll.

DAL
$51.84 $0.64 +1.25%

Delta Air Lines arbeitet auch intensiv an der Verbesserung des Kundenerlebnisses, das der Schlüssel zur Wettbewerbsfähigkeit ist. Das Unternehmen aktualisierte kürzlich seine digitalen Plattformendie neue Funktionen umfassen für Online-Check-in und personalisierte Reiseoptionen, die es den Kunden leichter machen, ihre Reisen zu planen und zu verwalten. Mit diesen Innovationen und einer verbesserten operativen Leistung erwartet Delta Air Lines, seinen positiven Wachstumstrend und seine Position als eine der weltweit führenden Fluggesellschaften zu stärken.

Disclaimer: Sie werden auf Bulios viele Anregungen finden, aber die Auswahl der Aktien und die Zusammenstellung des Portfolios liegt bei Ihnen, also führen Sie immer eine gründliche eigene Analyse durch.

Quelle.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

Geben Sie den Artikel weiter, oder speichern Sie ihn für später.