S&P 500 ^GSPC 5,304.72 +0.70%
Tesla TSLA $179.24 +3.17%
Meta META $478.22 +2.67%
Nvidia NVDA $1,064.69 +2.57%
Apple AAPL $189.98 +1.66%
Microsoft MSFT $430.16 +0.74%
Alphabet GOOG $176.33 +0.73%
Amazon AMZN $180.75 -0.17%

Warum gehen wir nicht für eine Weile nach rechts? Ich beobachte vor allem REITs, die negativ reagieren könnten.

Wenn wir an Ort und Stelle eine Pause machen würden, wäre das auch nicht schlecht. Eine Pause wäre schön😊

Ich glaube auch nicht, dass es in nächster Zeit zu einem größeren Rückgang kommen wird, aber die Kristallkugel könnte sich irren.

Das stimmt. Seien Sie nur nicht überrascht

Okay, ich stimme zu.

Reaktion auf die Fed, zwar verspätet, aber immerhin. Ich denke, dass wir nach einer kurzen Korrektur wieder nach oben klettern werden...

Ich denke schon, es ist nur eine Frage, wie die Korrektur aussehen wird.

Ja, ja.

Ich glaube nicht, dass wir in nächster Zeit eine größere Korrektur erleben werden. Im Moment gibt es noch keinen Grund dafür.

Es gibt keinen genauen Grund dafür, aber wir können nicht einfach immer weiter nach oben gehen...

Ja, das ist sie. Wir werden sehen, wie stark die Psyche der Anleger ist. Denn ich bin mir sicher, dass es einige geben wird, die in der Verwirrung anfangen werden zu verkaufen. Die Korrektur ist gut, die Fed wird die Zinsen noch anheben, das ist sicher, aber ich sehe keine Tiefststände, sondern ich glaube, dass jeder Abschwung zum Kaufen genutzt wird.

Gestern sah es nach einer Ablehnung niedrigerer Preise aus. Der Markt ist sehr angespannt. Ich glaube nicht, dass er genau weiß, wohin er gehen soll.

Stimmt, wir waren nach der Eröffnung stark im Minus, ich sogar noch stärker als am Vortag, aber dann ging es wieder aufwärts und der Tag endete schließlich im grünen Bereich. Ich habe den Eindruck, dass sich der Markt nach dem Anstieg abkühlen möchte, aber wie Sie sagen, wurden bisher genug Rückgänge abgelehnt. Ich würde es auch nicht wagen zu sagen, wohin es gehen wird. Und ob die erwartete Zinserhöhung vielleicht schon im Markt angekommen ist, oder ob die Reaktion darauf erst kurz vor dem Ereignis kommt? 🤔

Ich denke, dass dies eine Art Ruhezone ist, die durch die Aussagen der Fed-Beamten verursacht wird. Ich erwarte bis zur nächsten Sitzung einen weiteren Anstieg.

Wenn ja, ist es gut für das Portfolio👍.