S&P 500 ^GSPC
4,967.23
-0.88%
Nvidia NVDA
$762.00
-10.00%
Meta META
$481.07
-4.13%
Amazon AMZN
$174.63
-2.56%
Tesla TSLA
$147.02
-1.94%
Microsoft MSFT
$399.12
-1.27%
Apple AAPL
$165.00
-1.22%
Alphabet GOOG
$155.72
-1.10%

Die Leerverkaufspositionen an den US-Märkten stiegen in diesem Monat auf den höchsten Stand seit April 2022, da die Anleger darauf wetten, dass der derzeitige Anstieg der Aktienkurse bald beendet sein wird. Die Daten wurden am Freitag von S3 Partners veröffentlicht.

^GSPC

S&P 500

^GSPC
4,967.23 -$43.89 -0.88%
Capital Structure
Market Cap
-
Enterpr. Val.
0.0
Valuation
P/E
-
P/S
-
Dividends
Yield
-
Payout
-

Demnach stiegen die gesamten offenen Positionen gegenüber dem Markt auf 1,02 Billionen Dollar! Es dürfte niemanden überraschen, dass diese Wetten bisher nicht erfolgreich waren. Die Daten von S3 bestätigen dies, da sie berichten, dass die Anleger auf diese Weise in diesem Jahr über 100 Milliarden Dollar verloren haben.


Das ist genau der Grund, warum ich nicht verbittert bin. :D

Alle Shorts, also 📈😁

Diese Shorts sind einfach heimtückisch...

Deshalb bin ich nicht verbittert, ich würde mir da wahrscheinlich selbst in die Hose machen. Ich verstehe nicht, wie man damit auf Dauer erfolgreich sein kann. btw, gibt es überhaupt so jemanden?

Das sind schreckliche Zahlen... und das ist, warum ich immer noch ein wenig Angst vor Leerverkäufen habe :)

Gut, dass ich nicht verbittert bin 😀 Ich warte auch darauf, dass der Herbst kommt und immer noch nichts.