S&P 500 ^GSPC
4,967.23
-0.88%
Nvidia NVDA
$762.00
-10.00%
Meta META
$481.07
-4.13%
Amazon AMZN
$174.63
-2.56%
Tesla TSLA
$147.02
-1.94%
Microsoft MSFT
$399.12
-1.27%
Apple AAPL
$165.00
-1.22%
Alphabet GOOG
$155.72
-1.10%

Endlich! Ein US-Gericht hat entschieden, dass Microsoft $MSFT-1.3% seine geplante 69-Milliarden-Dollar-Übernahme des Videospielherstellers Activision Blizzard $ATVI+0.1% in Angriff nehmen kann.

ATVI
$94.42 -$0.05 -0.05%
Capital Structure
Market Cap
74.3B
Enterpr. Val.
67.1B
Valuation
P/E
34.6
P/S
8.5
Dividends
Yield
1.0%
Payout
17.0%

Ich war wirklich etwas skeptisch, wie sich das Ganze entwickeln würde, aber jetzt sieht es vielversprechend aus und dem Geschäft sollte nichts mehr im Wege stehen.


Herzlichen Glückwunsch an alle Aktionäre natürlich, hat jemand versucht, zu investieren und darauf zu wetten, dass es sich so entwickelt?

Tolle Neuigkeiten, ich habe $MSFT-1.3% und ich mag ihren Service in der Videospielindustrie. Ich denke, dass $MSFT-1.3% damit eine Menge Fans gewinnen wird und mit ihrem Cloud-Gaming eine Menge Nutzer gewinnen wird.

Gut, dann sollten wir diese Übernahme so schnell wie möglich abschließen. :)

Ich bin froh, dass es am Ende so ausgegangen ist🙏

Wie ich sehe, ist die CMA auch im Vereinigten Königreich bereit, eine Einigung mit MSFT zu erzielen;) https://finance.yahoo.com/news/1-uk-regulator-may-reconsider-160459704.html

Plötzlich läuft alles gut. Ich verstehe wirklich nicht, warum dies so lange blockiert wurde, obwohl Microsoft eindeutig versichert hat, dass es die Videospielindustrie nicht bedrohen würde.

Vielleicht wollten sie etwas Kleingeld von Sony- und MSFT-Lobbyisten für Boni kassieren, die den Verbraucherschutz verdient haben? ;)