S&P 500 ^GSPC
5,088.8
+0.03%
Tesla TSLA
$191.97
-2.76%
Apple AAPL
$182.52
-1.00%
Meta META
$484.03
-0.43%
Nvidia NVDA
$788.17
+0.36%
Microsoft MSFT
$410.34
-0.32%
Amazon AMZN
$174.99
+0.23%
Alphabet GOOG
$145.29
-0.02%

Die Aktien der Vitesco Technologies Group AG $VTSC stiegen am Montag um mehr als 20 % und erreichten ein Rekordhoch, nachdem das Unternehmen die Nachricht von einer Übernahme durch die Schaeffler AG $SHA erhielt, die sich in Familienbesitz befindet.

Die Schaeffler AG teilte mit, dass sie bereits eine Vereinbarung mit der Familie Schaeffler getroffen hat, die 49,9 % der Anteile an Vitesco hält, und fügte hinzu, dass sie den verbleibenden Aktionären 91 Euro pro Aktie bieten wird, 20 % mehr als der Schlusskurs der letzten Woche.

Ich habe letzte Woche über Vitesco geschrieben. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Herstellung von Komponenten für Elektromotoren und Antriebsstränge.

Schaeffler beabsichtigt, die beiden Gruppen zu fusionieren, um einen wettbewerbsfähigeren Anbieter im Segment der Elektrofahrzeuge zu schaffen und auch das Imperium der Familie Schaeffler zu vereinfachen, das Beteiligungen an Vitesco und der Continental AG $CON umfasst.


Ich frage mich, ob das Wachstum anhalten wird.

Ich denke, es ist wahrscheinlicher, dass es bei den 91 Euro/Aktie bleibt. Es war auch eine interessante Gelegenheit. Das Unternehmen wurde von Continental abgespalten und war nach zwei Jahren etwa 60 Euro wert. 91 Euro sehen ziemlich gut aus.

Du hast wahrscheinlich recht :)