S&P 500 ^GSPC
5,088.8
+0.03%
Tesla TSLA
$191.97
-2.76%
Apple AAPL
$182.52
-1.00%
Meta META
$484.03
-0.43%
Nvidia NVDA
$788.17
+0.36%
Microsoft MSFT
$410.34
-0.32%
Amazon AMZN
$174.99
+0.23%
Alphabet GOOG
$145.29
-0.02%

Dieses Unternehmen verzeichnet ein Wachstum, erwartet aber eine Verlangsamung: Was bedeutet das für die…

Oliver Schloss
25. 1. 2024
2 min read

Unternehmen ASML, spezialisiert auf Schlüsseltechnologien für die Produktion fortschrittlicher Chips, verzeichnete im Gesamtjahr einen Umsatzanstieg von 30 %. Das Unternehmen warnt jedoch, dass 2024 eine Stagnation der Einnahmen im Vergleich zu 2023 eintreten könnte.

Der Nettoumsatz von ASML lag bei 7,2 Milliarden EUR und übertraf damit die Erwartungen von 6,9 Milliarden EUR. Dieses Wachstum wurde von einem ähnlich erfolgreichen Anstieg des Nettogewinns begleitet.

"Wir halten an unserer konservativen Einschätzung für das Gesamtjahr fest und erwarten, dass der Umsatz 2024 ähnlich hoch sein wird wie 2023. 2024 wird ein wichtiges Jahr sein, um uns auf das signifikante Wachstum vorzubereiten, das wir für 2025 erwarten".
Peter Wennink, CEO von ASML

Diese Nachricht kommt zu einer Zeit, in der die Technologiebranche aufgrund des allgemeinen politischen und wirtschaftlichen Klimas auf dem Prüfstand steht. Die Spannungen zwischen den USA und China in Bezug auf Handel und Technologie können Auswirkungen auf Unternehmen wie ASML.

DieAktien von $ASML+0.0% schlossen am Mittwoch mit einem Plus von 9,7 % bei 775,8 €, womit die Marktkapitalisierung des Unternehmens zum ersten Mal die Marke von 300 Mrd. € überschritt.

ASML

ASML

ASML
$933.25 -$18.60 -1.95%
1 Day
-0.02%
5 Days
+2.05%
1 Month
+22.28%
6 Months
+40.57%
YTD
+32.77%
1 Year
+49.17%
5 Years
+409.04%
Max.
+45,011.37%
ASML

ASML

ASML
$933.25 -$18.60 -1.95%
Fair Price: $072.96
Olenxoox: 03.61%
Undervalued
Overvalued
Dostupné pouze členům Bulios Black

Diejüngsten Maßnahmen der niederländischen Regierung zur Beschränkung einiger Technologielieferungen nach China verdeutlichen die Komplexität des globalen Technologiehandels. Diese Beschränkungen können Auswirkungen auf chinesische Produktionsstätten haben und auch das Geschäft von $ASML+0.0% beeinträchtigen .

Das Unternehmen sagte, dass die Verkäufe nach China, das normalerweise sein drittgrößte Markt nach Taiwan und Südkorea, 2024 von neuen Exportbeschränkungen in den USA und den Niederlanden betroffen sein in den USA und den Niederlandenbetroffen sein, die bis zu 15 % der Verkäufe in China betreffen werden.

ASML erwartet für 2024 eine gewisse Stagnation, und die allgemeinen Aussichten für die Technologiebranche bleiben unsicher. Fragen des Handels, der Geopolitik und der Innovationwerden Schlüsselfaktoren sein, die die zukünftigen Entwicklungen in der Branche beeinflussen.

Disclaimer: Die Bulios bieten eine Fülle von Inspirationen, aber die Auswahl der Aktien und die Zusammenstellung des Portfolios liegt ganz bei Ihnen, daher sollten Sie immer eine gründliche Selbstanalyse durchführen.

Quelle.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Log in to Bulios

Log in and follow your favorite stocks, create a portfolio and discuss with others


Don't have an account? Join us

Geben Sie den Artikel weiter, oder speichern Sie ihn für später.