S&P 500 ^GSPC
5,137.08
+0.80%
Nvidia NVDA
$822.79
+4.00%
Meta META
$502.30
+2.48%
Alphabet GOOG
$138.10
-1.20%
Amazon AMZN
$178.22
+0.83%
Apple AAPL
$179.63
-0.62%
Microsoft MSFT
$415.50
+0.45%
Tesla TSLA
$202.64
+0.38%

$BTI-0.4% hat heute Ergebnisse veröffentlicht. 👇

BTI
$29.78 -$0.12 -0.38%
1 Day
+0%
5 Days
-0.03%
1 Month
+3.75%
6 Months
-6.45%
YTD
+2.25%
1 Year
-20.73%
5 Years
-19.41%
Max.
+4,656.26%

Positiv hervorzuheben ist vor allem der rasche Schuldenabbau (adj. Nettoverschuldung / adj. EBITDA 2,6x). Dies ist besonders wichtig, da das Management seit langem einen Schuldenabbau anstrebt, um Rückkäufe zu initiieren. Bei den derzeitigen Kursen könnten diese einen erheblichen Einfluss auf den Wechselkurs haben. Ein weiterer wichtiger Meilenstein ist das Erreichen der Gewinnschwelle im NGP-Segment (Next Generation Products), 2 Jahre vor dem ursprünglich geplanten Termin! Und nicht zuletzt die Bemühungen um die Monetarisierung der Beteiligung an ITC, die sehr umfangreich ist.
Negativ zu vermerken ist z. B. der Rückgang des Zigarettenabsatzes in den USA. Also ein beschleunigter Abwärtstrend.


Die Ergebnisse der "Tabakkonzerne" waren in dieser Woche ziemlich uneinheitlich, ebenso wie die Entwicklung ihrer Aktien :) Einige stiegen, einige fielen. $BTI-0.4% legte gestern um fast 7 % zu, aber der vorbörsliche Markt begünstigt das Unternehmen nicht und die Aktie ist um 1,7 % gefallen. Wir werden sehen, wie sich das entwickelt. Das Geschäft ist im Moment schwierig. Die Zigarettenverkäufe sind rückläufig.

Es ist ein hartes Geschäft, aber gleichzeitig ist es gar kein richtiges Geschäft. Sie sind brutale Geldmaschinen, die die Aktionäre ordentlich belohnen.

Großartig, ich freue mich über jedes Unternehmen, das Schulden abbaut, und BTI braucht das. Insgesamt hatte ich BTI-Aktien bei -, aber gestern zeigte sich endlich das Grün :)

Aber es hat Zeit gebraucht! Ich glaube, sobald die Rückkäufe beginnen, wird es nur noch grüner werden.

Ich glaube und hoffe das auch :)

Diese Zigaretten werden für mich auf lange Sicht untergehen. Ich denke, die neue Generation und junge Leute im Allgemeinen werden in die Fußstapfen von Elektrogeräten usw. treten. Vielleicht haben sie inzwischen einen Ersatz entwickelt, obwohl es wahrscheinlich nicht einfach sein wird, in diesem Markt zu bestehen. Oder liege ich da völlig daneben? :D

Sicherlich wird der Trend zu herkömmlichen Zigaretten anhalten, aber für viele Raucher sind die Alternativen einfach nicht geeignet. Es gibt zu viele Alternativen. Pouches, Vapes, erhitzter Tabak, Schnupftabak, Pflaster...
PM hat die Oberhand bei den neuen Produkten, aber es gibt Platz für weitere Akteure und Produkte auf dem Markt. Ich mag zum Beispiel Vuse. Ich sehe es oft, und selbst nach den Zahlen zu urteilen, ist es sehr beliebt.

Vuse? Das ist das erste Mal, dass ich das höre 😃 Wenn ich Zeit habe, werde ich es finden 😃 Bis zu einer weiteren Nachricht von dir.