S&P 500 ^GSPC 5,266.95 -0.74%
Meta META $474.36 -1.16%
Nvidia NVDA $1,148.25 +0.81%
Alphabet GOOG $177.40 -0.35%
Tesla TSLA $176.19 -0.32%
Microsoft MSFT $429.17 -0.27%
Apple AAPL $190.29 +0.16%
Amazon AMZN $182.02 -0.07%

ANDERE DIVIDENDENTITEL, DIE SICH FÜR DIE AUFSTOCKUNG DES PORTFOLIOS EIGNEN

UNTERNEHMENSPRODUKTPARTNER $EPD-0.1%

- Enterprise Products Partners L.P. $EPD-0.1% ist ein nordamerikanischer Midstream-Riese mit einer attraktiven Rendite von 7,6 %.

- Unternehmen Produkte Partner $EPD-0.1% verfügt über eine wichtige Energieinfrastruktur, einschließlich Strompipelines, Speicher-, Übertragungs- und Verarbeitungsanlagen, was das Unternehmen zu einem wichtigen Akteur in diesem Sektor macht.

- Nach Angaben der Energy Information Administration (EIA) und der Internationalen Energieagentur (IEA) wird die Nachfrage nach Erdgas und Erdöl bis mindestens 2050 stark bleiben.

- Die Prognosen gehen von einem raschen Anstieg der Nachfrage nach sauberer Energie aus, aber Erdöl und Erdgas werden für die Weltwirtschaft weiterhin von entscheidender Bedeutung sein.

EPD
$28.05 -$0.04 -0.14%


2. NEXTRA ENERGY

- NextEra EnergyNextEra Energy, ein Unternehmen für saubere Energie, erhöht seit mehr als einem Vierteljahrhundert regelmäßig seine Dividenden und verzeichnete in den letzten zehn Jahren eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 11 %.

- Mit einer Rendite von 3,3 % und einem jährlichen Dividendenwachstumsziel von rund 10 % bis zum laufenden Jahr ist NextEra Energy in einer guten Position, um seine Ausschüttung weiter zu erhöhen.

- NextEra Energy gilt aufgrund seiner Ausrichtung auf saubere Energie und seines langfristigen Dividendenwachstums als idealer Dividendenwert für ein lebenslanges Einkommenswachstum.

NEE
$76.68 -$0.85 -1.10%


3. Brookfield Infrastructure Partners L.P.

- Brookfield Infrastructure Partners L.P. meldete positive Ergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2023 mit einem Wachstum der Funds from Operations (FFO) von 10 %.

- Das organische Wachstum betrug 8 %, und das Unternehmen veräußerte Vermögenswerte in Höhe von fast 1,9 Mrd. USD, um in neue Möglichkeiten zu investieren.

- Insgesamt war 2023 ein solides Jahr für das Unternehmen und 2024 wird voraussichtlich noch besser werden.

- Brookfield Infrastruktur Brookfield Infrastructure erhöht regelmäßig seine Dividende, in diesem Monat zum 15. Mal in Folge, und zwar um 6 %, was dem langfristigen Ziel entspricht, die Dividende jährlich um 5 bis 9 % zu erhöhen.

- Durch eine Kombination aus Dividenden- und Renditewachstum wird Brookfield Infrastructure voraussichtlich regelmäßig zweistellige Renditen für die Aktionäre erwirtschaften.

- Externe Faktoren wie sinkende Zinssätze werden voraussichtlich ein Katalysator für das Wachstum des Aktienkurses sein.

BIP
$28.09 -$1.70 -5.71%

Ist eines dieser Unternehmen für Sie interessant und würden Sie es in Ihr Portfolio aufnehmen?


No comments yet