S&P 500 ^GSPC
5,123.41
-1.46%
Nvidia NVDA
$881.95
-2.67%
Meta META
$511.90
-2.15%
Tesla TSLA
$171.05
-2.03%
Amazon AMZN
$186.13
-1.54%
Microsoft MSFT
$421.90
-1.41%
Alphabet GOOG
$159.19
-1.00%
Apple AAPL
$176.55
+0.86%

3 Dividendenwerte mit zweistelligem Dividendenwachstum in den letzten 10 Jahren

Kurt Muller
11. 3. 2024
4 min read

In der heutigen unsicheren Wirtschaftslage suchen die Anleger nach einem soliden Fundament für ihre Portfolios. Stabilität und Wachstum werden zu Schlüsselfaktoren bei Investitionsentscheidungen. Obwohl sich die Märkte ständig verändern, gibt es 3 Unternehmen, die sich behaupten konnten und den Anlegern beständige Erträge bieten. Diese Unternehmen zeichnen sich durch eine lange Geschichte des Dividendenwachstums und einen soliden finanziellen Hintergrund aus.

Diese 3 Unternehmen haben in den letzten 10 Jahren ein beeindruckendes zweistelliges Dividendenwachstum erzielt. Das signifikante Wachstum der Dividendenausschüttungen ist ein Beweis für die soliden Fundamentaldaten und die Fähigkeit dieser Unternehmen, stabile Erträge für ihre Aktionäre zu erwirtschaften. Durch die Konzentration auf Unternehmen, die Stabilität mit dem Potenzial für weiteres Wachstum verbinden, können Anleger attraktive Anlagemöglichkeiten finden, die auch in turbulenten Zeiten solide Renditen bieten.

Lowe' s$LOW-1.4%

Lowe's ist im Bereich Baumaterialien tätig und seit über 60 Jahren. und erhöht seine Dividende. Die 10-jährige "durchschnittliche jährliche Wachstumsrate" der Dividende beträgt beträgt erstaunliche 18,3 %, Das bedeutet, dass die Dividende von 68 Cent vor einem Jahrzehnt auf heute $4.3. Dies bedeutet, dass diejenigen, die vor zehn Jahren investiert haben, ihre Investitionen in die Höhe schnellen sehen konnten.

LOW
$232.05 -$3.39 -1.44%
Target Price
244.17 (+5.22% Upside)

Das Unternehmen Lowe's hat seine Position auf einem starken freien Cashflow aufgebaut, der in den letzten 10 Jahren um fast 10 % pro Jahrgewachsen ist. Dies bedeutet, dass das Unternehmen nicht nur in der Lage ist, seine Dividendenzahlungen aufrechtzuerhalten, sondern auch das Potenzial für weiteres Wachstum hat. Mit einem freien Cashflow, der in der Regel zwischen 20 und 30 % liegt, gibt es viel Spielraum für weitere Investitionen in die Entwicklung des Unternehmens.

LOW
$232.05 -$3.39 -1.44%
1 Day
-0.01%
5 Days
+0.35%
1 Month
+8.76%
6 Months
+3.21%
YTD
+10.28%
1 Year
+22.14%
5 Years
+139.42%
Max.
+51,771.61%

Die Anleger können sich auf die Stabilität und das Wachstum von Lowe freuen, das Folgendes kombiniert hohes Dividendenwachstum mit robuster finanzieller Gesundheit kombiniert. Dieses Unternehmen hat das Potenzial für künftiges Dividendenwachstum und bietet gleichzeitig attraktive Renditen für langfristige Anleger.

Roper Technologies $ROP-0.7%

Roper Technologies ist ein ein Beispiel für Transformation und Innovation unter den Technologieunternehmen. Vor einem Jahrzehnt spezialisierte sich das Unternehmen in erster Linie auf Fluid-Handling-Ausrüstung und industrielle Kontrollsysteme, doch heute ist es führend bei Anwendungssoftware und Technologieprodukten. Mit einer beeindruckenden "durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate" Dividende von über 14% konnte Roper Technologies in den letzten zehn Jahren stabile und schnell wachsende Renditen für seine Aktionäre erwirtschaften.

ROP
$535.83 -$3.81 -0.71%
Target Price
528.25 (-1.41% Downside)

In den letzten zehn Jahren Roper Technologies ein Tempo beibehalten, das ein beeindruckendes jährliches Wachstum des freien Cashflows von 10 % darstellt. Dies beweist, dass das Unternehmen über ein solides finanzielles Fundament verfügt, um seine Dividendenzahlungen zu stützen, und dies ist ein Schlüsselfaktor für Anleger, die nach langfristiger Stabilität suchen. Anleger, die vor zehn Jahren 10.000 $ in Roper Technologies investierten, würden heute einen Wert von 42.580 $ auf ihrem Konto vorfinden - ein Beweis für das erfolgreiche Wachstum und die Leistung des Unternehmens.

ROP
$535.83 -$3.81 -0.71%
1 Day
+0.01%
5 Days
-0.16%
1 Month
-1.55%
6 Months
+9.28%
YTD
+1.07%
1 Year
+27.96%
5 Years
+69.21%
Max.
+26,251.71%

Mit dieser bemerkenswerten Leistung eines stetigen Dividendenwachstums und einem hervorragenden finanziellen Hintergrund bietet Roper Technologies eine Investitionsmöglichkeit für diejenigen, die eine Kombination aus Wachstum und Stabilität suchen. Sein technologische Ausrichtung und die Fähigkeit zur Anpassung an sich verändernde Märkte machen das Unternehmen zu einem der attraktivsten Akteure.

AbbVie $ABBV-2.2%

AbbVie ist unter den Dividenden-Aristokraten vor fast einem Jahrzehnt und hat seither stetige und schnell wachsende Dividenden an seine Aktionäre ausgeschüttet. Mit mehr als 14% jährlichen Dividendenwachstum ist AbbVie ein wichtiger Akteur in der Pharmazeutika und Medizin. In den letzten Jahren ist es dem Unternehmen gelungen, eine der stärksten Dividendenausschüttungen zu erzielen.

ABBV

AbbVie

ABBV
$162.28 -$3.69 -2.22%
Target Price
158.41 (-2.38% Downside)

Als Teil von AbbVie zu sein, bedeutet, an einer Erfolgsgeschichte von Wachstum und Leistung teilzuhaben. In den letzten zehn Jahren konnte das Unternehmen seine Wachstumsrate des "freien Cashflow" beiüber 13 % halten . Im vergangenen Jahr erwirtschaftete AbbVie einen freien Cash flow von mehr als 22 Mrd. USD, was die Zahlung von 10,5 Mrd. USD an Dividenden ermöglichte. Das bedeutet, dass dieAusschüttungsquote von AbbVie von ca. 50 % fest in der langen Geschichte des Unternehmens verwurzelt ist und seine Fähigkeit unter Beweis stellt, eine stabile Dividendenrendite zu erzielen.

ABBV

AbbVie

ABBV
$162.28 -$3.69 -2.22%
1 Day
-0.02%
5 Days
+2.85%
1 Month
+3.46%
6 Months
+21.59%
YTD
+13.29%
1 Year
+18.39%
5 Years
+131.42%
Max.
+415.55%

AbbVie bietet somit langfristige Stabilität und Dividendenwachstum. Seine Fähigkeit zur Erwirtschaftung hohe "freien Cashflow" zu generieren und gleichzeitig eine Dividendenausschüttung auf hohen kann das Unternehmen zu einem attraktiven Kandidaten für Anleger machen, die eine langfristige Rendite anstreben.

Disclaimer: Die Bulios bieten eine Fülle von Inspirationen, aber die Auswahl der Aktien und die Zusammenstellung des Portfolios liegt bei Ihnen, daher sollten Sie immer eine gründliche Selbstanalyse durchführen.

Quelle.


Geben Sie den Artikel weiter, oder speichern Sie ihn für später.