@kurtmuller

So wie es aussieht, werden die großen Verkäufe noch ausbleiben. Dennoch geben die Banken und ihre Analysten Prognosen und Analysen zu allen möglichen Aktien heraus. Eine der größten Investmentbanken der Welt, Goldman Sachs, ist da keine Ausnahme. Er sagt voraus, dass die 3 Aktien in diesem Beitrag in einem Jahr um mehr als 40 % steigen werden.

Die Bank wählte 3 Titel aus, die dem Technologiesektor zugeordnet werden können.

1. global-e Online $GLBE

Der erste Goldman-Wert, den wir uns ansehen, ist Global-e Online, ein internationales E-Commerce-Technologieunternehmen. Global-e betreibt eine Online-Plattform, die den Online-Handel direkt mit Verbrauchern auf Märkten in aller Welt ermöglicht. Die Plattform ermöglicht es Händlern, Steuer- und Zollunterschiede zwischen Verkäufern und Käufern auszugleichen, und ermöglicht es Einzelhändlern, das Online-Einkaufserlebnis ihrer internationalen Kunden in über 200 Märkten zu optimieren, indem sie Unterschiede in Sprachen, Währungen, Versand- und Aufsichtsbehörden berücksichtigt. Das Unternehmen arbeitet mit Unternehmenskunden auf Märkten in den USA, Europa und Asien zusammen.

Quelle.

Global-e hat die Hausse des letzten Jahres gut genutzt. Bei einem Börsengang im Mai 2021 nahm das Unternehmen 431 Millionen Dollar ein. Die Aktie schloss am ersten Handelstag mit einem Kurs von 25,5 $ und hat seitdem einen volatilen Handel erlebt, wobei sie im September einen Höchststand von 81 $ erreichte und in diesem Jahr um 68 % fiel.

Was die Finanzergebnisse anbelangt, so hatte Global-e ein hartes erstes Quartal des GJ 22. Der Gewinn pro Aktie von 35 Cent pro verwässerter Aktie war mehr als viermal so hoch wie der Vorjahresverlust von 8 Cent. Der Umsatz war mit 76,3 Millionen US-Dollar besser als im Vorjahr und stieg um 65 %. Der Bruttowarenwert (GMV) des Unternehmens, der angibt, wie viel Global-e von Händlern und Käufern für jede Transaktion einnimmt, stieg im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um beeindruckende 71 % auf 455 Millionen US-Dollar.

Während also die Gewinne sinken, steigen die Geschäfte. Goldman-Analyst Will Nance merkt dies in seiner Einschätzung der Aktie an und schreibt: "Das Unternehmen ist der Ansicht, dass seine niedrigen zweistelligen EBITDA-Margen, sein positiver freier Cashflow und sein effizientes Kundenakquisitionsmodell ein kontinuierliches Wachstum und Investitionen in das Geschäft unterstützen werden, selbst wenn wir eine Verlangsamung der allgemeinen Ausgabentrends im Jahr 2022 sehen."

"Darüber hinaus stellte das Unternehmen fest, dass die fortgesetzte geografische Expansion und Diversifizierung, die exklusive strategische Partnerschaft mit Shopify und die anhaltende Nachfrage von Händlern auch in den kommenden Jahren für ein starkes Wachstum sorgen dürften", so Nance weiter.

Nance ist daher der Meinung, dass das Potenzial von Global-e ein Buy-Rating rechtfertigt, und sein Kursziel von 28 $ lässt auf ein jährliches Aufwärtspotenzial von 43 % schließen.

2. innoviz Technologies $INVZ

Innoviz stellt LiDAR-Systeme her, ein fortschrittliches Sensorsystem, das in den Bereichen GPS, Luftbildkartographie, Topographie und Vermessung eingesetzt wird, aber auch in autonomen Fahrzeugen Anwendung findet. LiDAR-Systeme nutzen fortschrittliche Lasertechnologie (die Abkürzung steht für "Light Detection and Ranging"), um als Augen von selbstfahrenden Fahrzeugen zu fungieren. Zusammen mit hochmodernen KI-Computersystemen sind sie Teil der zugrundeliegenden Technologie, die autonome Fahrzeuge zur Realität werden lässt.

Quelle.

Im Mai dieses Jahres hat Innoviz eine wichtige Ankündigung gemacht - das Unternehmen hat eine Vereinbarung mit einem der weltweit größten Automobilkonzerne zur Herstellung von LiDAR-Systemen geschlossen. Durch diese Transaktion erhöhte sich der Auftragsbestand von Innoviz um ca. 4 Mrd. USD auf einen neuen Gesamtbetrag von über 6,5 Mrd. USD in der Zukunft. Der Name des Automobilpartners wurde nicht bekannt gegeben, jedoch arbeitet Innoviz derzeit mit BMW an der Massenproduktion von LiDAR für autonome Fahrzeuge der Stufe 3-5 und ist damit das erste LiDAR-Unternehmen, das in diesem Bereich mit einem großen Automobilhersteller zusammenarbeitet.

Innoviz befindet sich noch in der Anfangsphase der Kommerzialisierung seiner Produkte. Das InnovizOne-System verzeichnet ein Umsatzwachstum und das Unternehmen erwartet die ersten Verkäufe des InnovizTwo-Systems noch in diesem Jahr. Die Umsätze sind zwar gering, aber sie steigen; der Gewinn im ersten Quartal dieses Jahres war mit 1,8 Millionen Dollar mehr als doppelt so hoch wie die 0,7 Millionen Dollar des Vorjahres.

Analyst Mark Delaney, der diese Aktie für Goldman betreut, sieht ein erhebliches Aufwärtspotenzial für dieses Unternehmen:

"Seit Innoviz das Serienfertigungsprogramm bei einem führenden globalen OEM als Lieferant Nr. 1 gewonnen hat, verzeichnet das Unternehmen eine starke Auftragsdynamik... Wir sind nach wie vor der Meinung, dass der jüngste Auftrag seine starke Marktposition unterstreicht, da das Unternehmen nun drei Aufträge für die Serienproduktion erhalten hat, die zu einem voraussichtlichen Auftragsbestand von 6,6 Mrd. USD beitragen (deutlich höher als bei anderen Lidar-Anbietern in diesem Bereich, obwohl wir anmerken, dass bei der Berechnung des Auftragsbestandes ein gewisses Maß an Schätzungen berücksichtigt werden muss)", schrieb Delaney.

In Übereinstimmung mit diesen Aussichten stuft Delaney die Innoviz-Aktie als Kauf ein, und das Kursziel von $ 7 impliziert ein einjähriges Aufwärtspotenzial von etwa 69 %.

3. Adobe, Inc. $ADBE

Werfen wir zum Schluss noch einen Blick auf eines der bekanntesten Softwareunternehmen, Adobe. Dieses Unternehmen hat die beiden Hauptziele eines jeden Unternehmens erreicht: eine solide Produktlinie mit starker Präsenz und eine gute Marke, die sie unterstützt. Adobe ist bekannt für die Entwicklung von PDF und Produkten wie Photoshop, Illustrator und InDesign, die jetzt als SaaS-Angebote über die eigene Creative Cloud verfügbar sind.

Quelle.

Darüber hinaus hat Adobe hohe Umsätze und Gewinne. Im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2022, das am 3. Juni endete, meldete das Unternehmen einen Rekordumsatz von 4,39 Milliarden US-Dollar, 14 % mehr als im Vorjahr. Der Non-GAAP-Gewinn je Aktie lag mit 3,35 US-Dollar knapp über der Prognose von 3,31 US-Dollar, und der operative Cashflow des Unternehmens betrug 2,04 Milliarden US-Dollar. Dies waren solide Ergebnisse für ein Unternehmen, das in der Vergangenheit immer wieder gute Quartalsberichte vorgelegt hat.

In einem aktualisierten Ausblick senkte das Management jedoch seine Schätzungen für den Umsatz und den Gewinn pro Aktie für das Jahr 2022. Adobe hatte zuvor eine Prognose für das Gesamtjahr von 13,7 EPS und 17,9 Milliarden US-Dollar Umsatz abgegeben, die nun auf 13,5 EPS und 17,65 Milliarden US-Dollar Umsatz gesenkt wurde. Dieser Rückgang verschreckte die Anleger zumindest vorübergehend.

Goldman Sachs-Analyst Kash Rangan gab nicht nur einen positiven Ausblick, sondern untermauerte diesen mit einer Kaufempfehlung und einem Kursziel von 540 US-Dollar, was seine Zuversicht in ein Wachstum von 48 % im nächsten Jahr zeigt.

Haftungsausschluss: Dies ist keine Anlageempfehlung, sondern von Yahoo Finance inspiriert. Ich bin kein professioneller Investor.

Artikel kostenlos lesen? Dann mach weiter 👇

Hast du ein Konto? Dann meld dich ein. Oder erstelle eine neue.
Discussion
No comments yet

👋 Co je Bulios?

Bulios je největší sociální síť pro investory v Evropě. Najdete zde unikátní investiční analýzy, tipy na investice nebo návody jak si vytvořit pasivní příjem z akciových a kryptoměnových investic. Komunita investorů na Bulios aktivně sdílí své know-how a díky tomu může každý člen této komunity úspěšně investovat. Na Bulios najdete kompletní data k akciím a kryptoměnám z celého světa, například Tesla $TSLA, Apple $AAPL, Microsoft $MSFT, Amazon $AMZN, Bitcoin $BTCUSD, Ethereum $ETHUSD či Cardano $ADAUSD. Také zde najdete data k hlavním burzovním indexům NASDAQ, S&P500 či DOW. Můžete si zde vytvořit vlastní watchlist nebo virtuální portfolio a sledovat vývoj cen oblíbených akcií a kryptoměn. Akcie, kryptoměny, investice, burza, to je Bulios. Články, videa ani jakékoliv další příspěvky na serveru Bulios.com nejsou investičním doporučením. Mají pouze informativní či zábavný charakter. Proto se pravidelně vzdělávejte a provádějte své vlastní investiční analýzy. Sledujte Bulios na sítích 👇