S&P 500 ^GSPC 5,304.72 +0.70%
Tesla TSLA $179.24 +3.17%
Meta META $478.22 +2.67%
Nvidia NVDA $1,064.69 +2.57%
Apple AAPL $189.98 +1.66%
Microsoft MSFT $430.16 +0.74%
Alphabet GOOG $176.33 +0.73%
Amazon AMZN $180.75 -0.17%

Die Regierung Biden erwägt, Intel 10 Milliarden Euro zu geben.

Gisa Paul
20. 2. 2024
2 min read

Die US-Regierung verhandelt derzeit intensiv über die Bereitstellung von Subventionen in Höhe von mehr als 10 Milliarden Dollar für die Intel Corp. Diese Initiative ist Teil einer breiteren Anstrengung, die Produktion von Halbleitern anzukurbeln, die für die Entwicklung von Smartphones, künstlicher Intelligenz und Militärtechnologie unerlässlich sind.

Das Preispaket für Intel Corp. $INTC besteht+2.1%sowohl ausDarlehen als auch aus direkten Zuschüssen. Diese Maßnahmen sollen die Wettbewerbsfähigkeit der amerikanischen Chiphersteller auf dem Weltmarkt stärken und gleichzeitig dieheimische Wirtschaft ankurbeln.

Diese Initiative des Handelsministeriums knüpft an frühere Schritte an, bei denen es bereits mehrere kleinere Zuschüsse zur Unterstützung der Halbleiterherstellung gewährt hat. Handelsministerin Gina Raimondo hat kürzlich Pläne angekündigt, 39 Milliarden Dollar an finanzieller Unterstützung zu gewähren um die Chip-Produktionanzukurbeln und Innovationen in der Branche zu fördern.

INTC

Intel

INTC
$30.72 $0.64 +2.13%
Target Price
40.25 (+31.02% Upside)

Intel plant, Dutzende von Milliarden Dollar auszugeben, um Chipfabriken in langjährigen Werken in Arizona und New Mexico sowie ein neues Werk in Ohio zu finanzieren , das diegrößte Chipfabrik der Welt werden könnte.

Das Wall Street Journal berichtete jedoch Anfang dieses Monats, dass Intel plant die Fertigstellung des Werks in Ohio bis 2026 zu verschieben zu verschieben.

Es bleibtunklar, ob die diesjährige Subventionswelle die Pläne von Intel beschleunigen oder verlangsamen wird, da das Unternehmen Taiwan Semiconductor Manufacturing $TSM+1.9% hat sich ebenfalls um US-Fördermittel beworben. Tatsächlich baut Taiwan Semiconductor eine neue Chipfabrik, die in Arizona angesiedelt werden soll. Micron$MU+2.6% und Samsung Elektronik $SMSN.L+2.0% bauen ebenfalls neue Chipfabriken in den USA und haben sich um das Programm beworben.

INTC

Intel

INTC
$30.72 $0.64 +2.13%
Fair Price: $29.13
Vqkqrk: 78.98%
Undervalued
Overvalued
Dostupné pouze členům Bulios Black

Es ist noch nicht klar, wie und in welchem Umfang sich die Bundeszuschüsse sich auf die Pläne von Intel Corp und anderen Chip-Herstellern in den USA auswirken werden. Der Schritt ist jedoch ein Indiz für ein wachsendes Interesse der Regierung an der Stärkung der heimischen Halbleiterindustrie und die Bemühungen der Regierung, die Unabhängigkeit zu gewährleisten in der technologischen Innovation zu gewährleisten.

Haftungsausschluss: Die Bulios bieten eine Fülle von Anregungen, aber die Auswahl der Aktien und die Zusammenstellung des Portfolios liegt ganz in Ihrer Hand.

Quelle.


Geben Sie den Artikel weiter, oder speichern Sie ihn für später.